Maca natürliches Supplement mit viel Eiweiß für Kraftsportler

Maca – eine natürliche Eiweißquelle für Kraftsportler

Kraftsportler sind auf eine umfassende Versorgung mit Eiweiß angewiesen, damit das Muskelwachstum optimal verläuft. Durch die Maca-Pflanze können Kraftsportler einen hochwertigen Ersatz für eher gesundheitsschädliche Dopingmittel nutzen, um das Muskelwachstum zu unterstützen.

Das hochwertige natürliche Protein aus natürlicher Quelle

Die Knolle ist ein natürliches, eiweißlieferndes Nahrungsergänzungsmittel, das dem Körper Eiweiß in natürlicher Form liefert. Die Maca-Knolle wächst in den südamerikanischen Anden und wird auch von den peruanischen Einwohnern der Anden als hochwertige Eiweißquelle genutzt. Im Kraftsport ist die Maca-Pflanze eine sehr hochwertige Eiweißergänzung, die das Muskelwachstum effektiv unterstützen kann. In den getrockneten Pflanzen ist ein Proteinanteil von 13 bis 16 Prozent enthalten. Dabei ist die Maca-Wurzel nicht nur als natürliche Eiweißquelle nützlich, denn neben dem hohen Proteinanteil liefert sie auch gleichzeitig noch essentielle Aminosäuren sowie Jod und Eisen in hohen Anteilen. Vorteilhaft ist für den Kraftsportler, dass die Pflanze im getrockneten Zustand ihre Inhaltsstoffe lange erhält. Sogar nach einer Lagerung von sieben Jahren weist Maca noch einen Anteil von neun bis 10 Prozent an Proteinen auf. Im Internet gibt es diverse Shops, so kann man z.B. Maca hier kaufen und gleichzeitig noch weitere Infos zu diesem Naturprodukt erhalten.

Welche Wirkungen können mit der natürlichen Eiweißquelle erzielt werden?

Maca ist ein natürliches Protein, das den Kraftsport effektiv unterstützt. Sowohl das Muskelwachstum wird verbessert als dass durch die Verwendung des natürliches Eiweißes auch ein gezielter Kraftaufbau betrieben werden kann. Durch die vielen verschiedenen weiteren hochwertigen Inhaltsstoffe soll die Maca-Wurzel zudem in der Lage sein, die Leistungsfähigkeit sowie das Wohlbefinden des Sportlers günstig zu beeinflussen.

Der Kraftsport bekommt auf natürlichem Wege mehr Unterstützung. Wichtig ist dabei der hohe Anteil an Steroidsaponinen, die fast ausschließlich von der Pflanze selbst natürlich gebildet werden. Diese Steroidsaponine haben eine antibiotische und immunstabilisierende Wirkung und beeinflussen den Hormonstoffwechsel günstig.

Auf natürliche Weise zu mehr Kraft und Muskulatur

Im Kraftsport hat sich die Maca-Wurzel einen festen Platz geschaffen, denn sie kann auf natürliche Weise parallel zum ausgeklügelten Training zu mehr Kraft und Ausdauer verhelfen. Dabei ist es sehr vorteilhaft, dass die Pflanze auf rein natürliche Weise wirkt und alle hochwertigen Inhaltsstoffe keinerlei synthetischen Hintergrund haben. Die Wurzel füllt die Depots des Körpers auf und so werden durch die regelmäßige Einnahme der Wurzel das Muskelwachstum und der Kraftaufbau natürlich und effektiv unterstützt. Weitere Informationen zu der Maca Pflanze finden sich auch auf Wikipedia. Die Wurzel kann bei Verwendung in empfohlener Dosierung ohne Einschränkungen oder Hinweise auf gesundheitliche Nebenwirkungen genutzt werden und damit den Muskelaufbau effektiv unterstützen.

2 Gedanken zu „Maca natürliches Supplement mit viel Eiweiß für Kraftsportler

  • 4. November 2014 um 06:17
    Permalink

    Hallo,

    ich habe maca zwar nie zum muskelaufbau verwendet, bin allerdings mit der belebenden, stimmungsauhellenden Wirkung sehr sehr zufrieden und das schöne ist, es bildet sich keine toleranz aus, somit muss man nicht alle paar tage die Dosis erhöhen.

    Grüße

  • 23. März 2017 um 18:02
    Permalink

    Ich benutze Maca immer beim Training und habe dadurch weit aus mehr Ausdauer!! Kann es nur weiter empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.