Garcinia Cambogia – Abnehmen mit dem Extrakt

Garcinia Cambogia ist ein vollkommen natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das nachweislich beim Abnehmen helfen kann und daher zu den meist genutzten Produkten seiner Art weltweit gehört.

Was genau ist Garcinia Cambogia?

Garcinia Cambogia ist eine ursprünglich aus Ostafrika stammende Hülsenfrucht des sogenannten Tamarindenbaums, die hierzulande aufgrund ihrer nun schon Jahrtausende währenden Nutzung im südindischen Raum vor allem unter dem Namen „Indische Dattel“ bekannt ist.

Was bewirkt Garcinia Cambogia?

Garcinia Cambogia kann auf gleich mehreren Ebenen dabei helfen, überschüssige Pfunde zu verlieren und gezielt Körperfett zu verbrennen. Die erste Ebene ist die, dass Garcinia Cambogia den Appetit hemmt, was für eine ergänzende Einnahme im Rahmen bewusst kalorienreduzierter Diäten spricht. Über den Appetit hinaus hemmt Garcinia Cambogia ein spezielles Enzym, das für die Entstehung von Fettdepots im Körper verantwortlich ist. Eine weiterführende Eigenschaft von Garcinia Cambogia ist, dass es Kohlehydrate in Fettsäuren umwandelt. Zum besseren Verständnis sollte hierbei vielleicht angemerkt werden, dass der Körper Fett an sich nur in Verbindung mit Kohlehydraten in ihrer ursprünglichen Form ansetzt. Folglich kann der Garcinia Cambogia Extrakt dank der Kohlehydratumwandlung nicht bloß beim Abnehmen helfen, sondern sogar vor ungewolltem Zunehmen schützen. Zugleich verhindert Garcinia Cambogia, dass wertvolles Eiweiß abgebaut wird. Außerdem steigert Garcinia Cambogia das körperliche Leistungsvermögen.

Wie wird Garcinia Cambogia eingenommen?

Garcinia Cambogia sollte dreimal täglich gut 30 bis 60 Minuten vor den Hauptmahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Wie hoch die Dosierung bei den einzelnen Einnahmen genau ausfallen sollte, richtet sich dabei nach den jeweils verzehrten Speisen. Im Schnitt sollten aber 750 bis 3.000 mg Garcinia Cambogia völlig ausreichend sein.

Lässt sich die Wirksamkeit von Garcinia Cambogia steigern?

Auch wenn Garcinia Cambogia schon für sich alleine hochwirksam ist, empfiehlt es sich im Zweifelsfall, auch seine Ernährung im Allgemeinen darauf abzustimmen, ebenso rasch wie nachhaltig abzunehmen. Zudem ist es empfehlenswert, die regelmäßige Einnahme von Garcinia Cambogia mit sportlicher Betätigung zu kombinieren. Als besonders effektiv erweist sich dabei ein gezieltes Muskelaufbautraining, zumal der Körper wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge mit zunehmender Muskelmasse mehr unliebsames Körperfett abbaut. Wer möglichst schnell abnehmen möchte, kann zusätzlich zum Aufbautraining selbstverständlich noch Ausdauersport betreiben.

Ist Garcinia Cambogia auch für Vegetarier geeignet?

Garcinia Cambogia ist nicht bloß für Vegetarier, sondern sogar für Veganer bestens geeignet. Immerhin handelt es sich bei der ebenso wirksamen wie beliebten und vor allem auch bekömmlichen Nahrungsergänzung um ein rein pflanzliches Produkt, bei dem selbst die gut schluckbaren Kapseln aus Cellulose an sich völlig frei von tierischen Substanzen aller Art sind.

2 Gedanken zu „Garcinia Cambogia – Abnehmen mit dem Extrakt

  • 18. Mai 2016 um 18:41
    Permalink

    Garcinia ist wirklich super, um erfolgreich abzunehmen! Denn es ist wie schon oben erwähnt zu 100% natürlich und ohne jene Nebenwirkungen 🙂

  • 15. November 2016 um 22:06
    Permalink

    Cool wusste ich gar nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.